LOSUNG DES TAGES

Euch, die ihr meinen Namen fürchtet, soll aufgehen die Sonne der Gerechtigkeit und Heil unter ihren Flügeln.

Maleachi 3,20

mehr

header_aktuelles

losungdesjahers

Leitsätze

leitsaetze

Kalender

November 2023
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30

Kontakt

gemeindebuero

Mit einer Videonacht im Kinder- und Jugendhaus in der Conrad-Weil-Gasse 6 haben die Ferienaktionen begonnen.

Einige Statments der Jugendlichen über die Aktion:
20.00 Uhr Jugendraum Conrad- Weil-Gasse 6
Heute haben die Ferien begonnen und das wird sofort ausgenutzt. Jugendliche aus der Teeniegruppe treffen sich mit Diakonin Ute Gerhold-Roller zur Übernachtungs-Video-Party im Kinder- und Jugendhaus. Mit Schlafsack, Isomatte, Lebensmitteln, Cola, Fanta, Wasser und Knabbersachen ausgerüstet treffen die Jugendlichen ein. Es herrscht gute Stimmung. Endlich ist der Schulstress vorbei und die Jugendlichen freuen sich auf die lang geplante Aktion.

21.00 Uhr Jugendraum – das Sofa ist an die Seite geschoben. Der Laptop und Beamer ist installiert, die Isomatten sind auf dem Boden verteilt. Es sieht gemütlich aus. Im Hof wird Basketball gespielt. Es ist ein schöner Sommerabend.

22.00 Uhr Bastelraum (Erdgeschoss) – der Tisch ist liebevoll gedeckt. Ein angenehmer Essensduft zieht durch das Haus. Die Jugendlichen haben aus den mitgebrachten Lebensmitteln ein wundervolles Essen gezaubert. „Schmeckt super“ so das Fazit.

22.30 Uhr Küche - in der kleinen Küche ist es sehr eng geworden. Die Jugendlichen spülen ab und räumen die Küche auf (ganz freiwillig).

23.00 Uhr Jugendraum – es ist still geworden. Der erste Film wird geschaut. Die Chips Packungen werden rumgereicht. Der Film ist spannend.

00.30 Uhr Jugendraum und Küche – Die Pause wird zum Popcorn machen genutzt. Nach einigen Diskussionen wird noch ein zweiter Film eingelegt.

4.00 Uhr Jugendraum – immer noch sind Stimmen aus dem Jugendraum zu hören. Es gibt halt sooooo viel zu erzählen.

5:00 Uhr Conrad-Weil-Gasse 6 – es ist still im Haus. Alle schlafen. Die Sonne geht auf. Es wird ein schöner Tag.

10.00 Uhr Hof – die Sonne scheint. Es ist Ferienstimmung und es wird im Hof gefrühstückt. Langsam werden die Sachen wieder eingeräumt und die Jugendlichen gehen nach Hause.

11.30 Uhr Das Hoftor wird abgeschlossen und die Übernachtungsparty ist zu Ende. „Es war ein toller Abend.“ „Gut, dass Ferien sind.“ „Jetzt kann man sich richtig ausschlafen.“ „Das machen wir wieder.“ so die Jugendlichen.

 

Weitere Aktionen sind:
12.7. Eltern-Kind-Gruppen Spiele und Grillnachmittag
20.7. Kinder-Nachmittag
16.8. Mitarbeiter-Sommer-Treffen
17.8.Hoffest für alle Eltern-Kind-Gruppen. Hierzu sind besonders alle ehemaligen Eltern-Kind-Gruppen Teilnehmer     Innen mit ihren Familien eingeladen. Näher Auskunft gibt es in der letzten Ferienwoche.